baddi Garderoben

baddi Garderoben

Die Kindergarderobe baddi hilft beim Start in den neuen Tag, denn alle Anziehsachen sind gleich griffbereit. An baddi’s Armen haben Taschen, Mäntel, Jacken und Hosen Platz.

Die zwei Holzfächer in der Mitte "schlucken" T-Shirts und Unterwäsche.
In der roten Rock- bzw. der blauen Hosenschublade können z.B. die Socken verstaut werden. Und die Schuhe werden einfach an die Füße von baddi angehängt.
baddi’s Kopf ist auf einer Seite ein Spiegel aus Kunststoff (unzerbrechlich) und auf der anderen Seite als Tafel zu benutzen.